Annette Bußfeld


Bildhauerei, Skulptur

Adresse
Annette Bußfeld
Atelier B
Neu-Bergedorfer Damm 34
27726 Worpswede
01746598214
www.skulpturpur.de


Öffnungszeiten
Freitag: 11-18 Uhr
Samstag: 11-18 Uhr
Sonntag: 11-18 Uhr

Programm
Freitag: 15 - 18 Uhr

Im Atelier B finden regelmäßig Bildhauerkurse, Workshops und offene Angebote statt. Hier finden Sie individuelle Unterstützung in kleinen Gruppen, technische Hilfestellung im Umgang mit Werkzeugen und eine konzentrierte Auseinandersetzung zur Formgestaltung. Schauen sie an diesem Freitag den Teilnehmer*innen über die Schulter.

Annette Bußfeld
Bildhauerei, Skulptur

Von der Zeichnung zur Skulptur so begann mein Weg vor 20 Jahren. Ich entdeckte das Ausdrucksstarke und Eigenwillige in der Dreidimensionalität. Es hat mich bis heute nicht wieder losgelassen.

 


Vita

geb. 1959 in Hamm/ Westfalen | Studium der Sozialpädagogik und Bildhauerei |
seit 1990
Freies künstlerisches Studium in Aktzeichnen, Keramik, Holz-u. Steinbildhauerei | 1997 „Plastische Keramik“ an der HdK, Bremen |  2000 „Bildhauerei“ ,  Studium an der Europäischen Kunstakademie Trier  | ab 1996 Ausstellungsbeteiligung in Coesfeld, Köln, Hamburg, Hannover, Bremen, Niedersachsen
ab 2000 –  2014 Einzelausstellungen in Osnabrück, Bremen, Worpswede | 2000 – 2004 Symposium „Frauen, Kunst, Buddhismus“, Berlin |   2000 Kunstpreis des Kongress „Frauen und Buddhismus“, Skulptur „Schwellenstein“, Stadthalle Köln  | 2001 Dozentin für Bildhauerei: Kunstschule PAULA, Künstlerhaus Spiekeroog, Malreisen Artistravel, Fachschulen, VHS, Eigenes Atelier B| 2003 – 2008 Bildhauerstudienreisen nach Malta, Marokko, Arktis |2004 -2010 Lehrauftrag Fachhochschule Hannover |2007 Symposium   “7 Künstler – 7 Todsünden”, Museumsdorf Cloppenburg |2007 -2010 Fernsehauftritte „Buten und Binnen“, „DAS“  , „Trailer bei Werder“, Fußball aus Holz |2010 künstlerische Leiterin der Kunstschule PAULA in Worpswede |seit 2005 Bildhauerin und Dozentin für Bildende Kunst im eigenen Atelier B |seit 2003 Mitglied in der KSK |BBK Mitglied