Hannelore Casper


Keramik

Adresse
Hannelore Casper
Birkenweg 25
27726 Worpswede


Öffnungszeiten
Freitag: 11-18 Uhr
Samstag: 11-18 Uhr
Sonntag: 11-18 Uhr

Hannelore Casper
Keramik

Vita

Mit der Ausbildung als Keramikerin(Keramikfachschule Landshut) und einer pädagogischen Ausbildung folgte für H.Casper eine mehrjährige Tätigkeit in der Verknüpfung Handwerk u. Pädagogik. 2003 ergab sich die Gründung eines Ateliers in Worpswede und somit mehr Raum, für ihre künstlerischen Arbeit. Bis heute ist H.Casper in Worpswede ansässig. Ihre keramischen Arbeiten haben eine klare ausgewogene Formensprache.Bei der Oberflächengestaltung ihrer freigedrehten Gefäße bevorzugt sie eine begrenzte Auswahl an Rohstoffen. Spannend wird es für sie, aus dieser reduzierten Auswahl an Rohstoffen immer wieder neue Gestaltugsmöglichkeiten zu entdecken. Auf dem noch ungebrannten Ton werden unter Berücksichtigung verschiedener Techniken Engoben, Holzaschen sowie Farbkörper aufgetragen. Freie und ornamentale Malerei ergänzen die klare Formensprache ihrer Gefäße. Auch ihre figürlichen Arbeiten (Skulpturen) folgen dem gleichen Prinzip der klaren Formen.